GEDANKENWILDWUCHS

Via Crowdfunding werden mittlerweile zahlreiche Projekte direkt von ihren Fans unterstützt und ins Leben getragen. Prominente Beispiele wären hierfür der SF-Knallerfilm und Überraschungserfolg IRON SKY oder THE PRICE, ein Animationsfilm, der auf einer Kurzgeschichte von Neil Gaiman beruht und noch in der Produktion steckt.

Unter dem Banner GEDANKENWILDWUCHS haben der Papierverzierer Verlag und der Luzifer Verlag vor über einem Monat einen Autorenwettstreit ins Leben gerufen, an dem 10 Autoren mit ihren Roman-Manuskripten teilnehmen. Über Leseproben können die Fans und Interessierte in alle Stoffe hineinschnuppern, und ihre Lieblingselaborate direkt unterstützen und in die Produktion hieven.

Die unglaubliche Marke von 3600 Euro wurde bereits überschritten, und damit ist nicht nur schon sicher, dass eines der Bücher als Print- und eBook-Titel publiziert wird, sondern auch die nachpreschenden Manuskripte sind nur noch Steinwürfe von ihrer Realisierung entfernt.

Also riskiert mal einen Blick, schmökert euch durch die Leseproben und unterstützt vielleicht sogar einen oder mehrere eurer Favoriten. Für jede Investition gibt es natürlich auch sehr reizvolle Gegenwerte. Das reicht vom eBook über gedruckte Bücher, Poster, T-Shirts und Regenschirme, bis hin zu Widmungen und Nennungen im Buch.

Mit von der Partie sind:

Jan Reschke mit DIE UMMAUERTE STADT
Nina Egli mit DAS LETZTE ARTEFAKT
Melanie Vogltanz mit MALEFICUS
Maja Loewe mit DIE AUGEN DES IRIDEN
Bettina Ferbus mit SPIEGELZAUBER
Andrea Bienek mit INNOCENTIA
Nika S. Daveron mit VERMILLION
Veronika Serwotka mit WYVERN
Daniel Wyke mit SUN CITY und
A. P. Glonn mit IM BANN DER MAGIE

Mir war es vergönnt, für den ersten Etappensieger, nämlich DIE UMMAUERTE STADT von Jan Reschke, schon das Cover gestalten zu dürfen.
Ihr seht, die Realisierung hat bereits begonnen 😉 …

Papierverzierer Verlag & Luzifer Verlag

GEDANKENWILDWUCHS

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu GEDANKENWILDWUCHS

  1. Pingback: DIE AUGEN DES IRIDEN | Timo Kümmel

  2. Pingback: Interview anlässlich der DIE AUGEN DES IRIDEN-Blog-Tour | Timo Kümmel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s