DÄMONENSTADT – Print

Als Ebook ist Frank W. Haubolds übernatürlicher Thriller DÄMONENSTADT schon seit drei Wochen erhältlich, nun können aber auch endlich die Freunde des gedruckten Buches zugreifen.
Die Paperback-Variante gibt es überall im Buchhandel. Das schicke Hardcover der Edition Atlantis könnt ihr euch portofrei direkt beim Atlantis Verlag ordern.

Als Wendeteil findet sich im aktuellen Katalog des Atlantis Verlages eine von mir gestaltete Leseprobe, die ihr aber auch hier bequem online lesen könnt ;).

Obendrauf gibt es noch mal den stimmungsvollen Trailer und den Hinweis auf die Facebook-Seite zum Roman ;).

Klappentext:

»Ein seltsamer Traum, eine sprechende Elster und eine Mappe mit Zeichnungen, die plötzlich auf seinem Schreibtisch auftaucht, verändern innerhalb von Stunden das Leben des Schriftstellers Markus Blau. Alle Zeichen weisen auf seine Heimatstadt Raunburg, ebenso wie ein Anruf von seinem Ex-Kumpel Mike, der wenig später ermordet aufgefunden wird. Vor Ort begegnet Markus nicht nur dem pensionierten Kriminalisten Hombach, der ihn bei seinen Nachforschungen unterstützt, sondern auch einer geheimnisvollen Frau, die ihn in wilden Nächten an die Stätten seiner Jugend führt. Unterdessen geschehen weitere Morde und bald wird klar, dass sie mit einem Verbrechen aus den 80er Jahren zusammenhängen, für das jemand unbarmherzig Rache nimmt …«

Atlantis Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

THE CHRONOS SPHERE – DIE RETTER DER ZEIT zum Subskriptionspreis fast 30% günstiger :)

Erst kürzlich hatte ich darauf hingewiesen, dass ihr GEWEBEWELTEN, den neuen Roman von Nicole Rensmann, die für mich mit ihren NIEMAND-Bänden ein ganz besonderes Juwel der Phantastik geschaffen hat, bis zum 31.01.2020 als eBook zum Subskriptionspreis mit fast 30% Preisnachlass ergattern könnt.

Dem schließt sich nun auch der neue Roman von Ben Calvin Hary an: THE CHRONOS SPHERE – DIE RETTER DER ZEIT, für dessen Titelbild ich entgegen meiner üblichen Arbeitsweise bei den Protagonisten auf Material von Shutterstock zurückgegriffen habe, weil wir da eine fotorealistische Optik für wollten.

Ben habe ich schon für seinen Roman KOSHKIN UND DIE KOMMUNISTEN AUS DEM KOSMOS abgefeiert, womit er mir ein extrem amüsantes und rasantes Lesevergnügen beschert hat. Entsprechend hoch waren meine Erwartungen bei der Vorablektüre von THE CHRONOS SPHERE. Und sie wurden alles andere als enttäuscht.

Zwar richtet sich der Roman an ein jüngeres Publikum, aber Ben gelingt – wie leider nur wenigen – das Kunststück, hiermit wirklich einen All-Age-Roman abzuliefern, der sein Personal ernst nimmt, nichts beschönigt und authentisch ablichtet, keine aufgesetzten Moralbotschaften predigen will und gerade auch deswegen verdammt gut für alle Lesergenerationen funktioniert.
Und das alles dann auch noch eingepackt in eine rasante, extrem faszinierende SF-Handlung, die einen von der ersten bis zur letzten Seite galoppieren lässt.

Herz, was willst du mehr ;)?!

Ich will euch THE CRHONOS SPHERE aus voller Überzeugung empfehlen, und dass ihr es als Ebook bis zum 31.01.2020 zum Subskriptionspreis mit fast 30% Preisnachlass ergattern könnt, überzeugt euch hoffentlich vollends ;).

Also greift zu – ihr werdet es nicht bereuen.

Es darf aber natürlich nicht der Hinweis fehlen, dass Bens großartiger Roman auch als preisgünstiges Hardcover erscheinen und sowohl im Buchhandel, als natürlich auch direkt beim Atlantis Verlag erhältlich sein wird.

Klappentext:

»»Krasser Scheiß!«, denkt Leon, als er die geheimnisvolle Kugel entdeckt, die ihn quer durch den Park zu sich gerufen hat. Nachdem ihm und seinen Freunden Mira, Denny und Kat damit auch noch ein Blick in die Vergangenheit gelingt, ergeben sich der Clique plötzlich sagenhafte Möglichkeiten.
Das Fenster nach Gestern öffnet sich im rechten Moment, denn die schreckliche Tat eines Mitschülers bewegt ganz Saarbrücken. Was hat den Jungen zu seinem Tun veranlasst? Warum zeigt die Kugel ausgerechnet dessen Schicksal? Und wer sind die weißgekleideten Fremden, die auf einmal Jagd auf Leon und seine Freunde machen?
Schnell stellen die vier Teenager fest, dass mehr auf dem Spiel steht als das Seelenheil eines Klassenkameraden. Es ist die Zeit an sich, die sie retten müssen …«

Atlantis Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ANAM CARA gibt es heute und morgen kostenlos als Ebook :)

Der Atlantis Verlag hat die Spendierhosen an und schenkt euch als Ebook heute und morgen Nicole Rensmanns faszinierenden Debütroman ANAM CARA, für den ich das Titelbild gestalten durfte.

Aber greift schnell zu, die Uhr tickt ;).

Klappentext:

»Gibt es die ewige Liebe? Kann eine Seele die Grenzen von Raum und Zeit überwinden, um ihr wahres Gegenstück zu finden? Nicole Rensmann erzählt in »Anam Cara – Seelenfreund« von der unsterblichen Liebe, die gegen Schicksal, Unglück und Zufall bestehen muss. Gespannt und bewegt hofft der Leser mit Sina, Nele, Tom und Luca und folgt ihnen auf ihrer Reise durch Vergangenheit und Zukunft. Begleiten Sie eine Seele auf ihren Irrwegen durch Zeit und Raum auf der Suche nach ihrem Zuhause, wo die Hinterbliebenen weitaus mehr Qualen durchleben müssen, als nur die des Verlustes eines geliebten Menschen.
»Anam Cara – Seelenfreund« ist keine Spekulation über Reinkarnation, sondern eine tragische Geschichte über Tod und Trauer, aber dennoch voller Kraft und Hoffnung.«

Atlantis Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gewinnspiel 2020 – Die letzte Auslosung

Puh, 21 Bücher und Runden. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, allen Gewinnern wirkliche Freude bereitet zu haben, es war aber auch ganz schön anstrengend und zeitintensiv, sodass ich eine derartige Mammutverlosung vermutlich nicht wiederholen werde.

Stattdessen plane ich, zukünftig lieber ohne irgendeinen festen Anlass alle zwei bis vier Monate ein Buch zu verlosen – also bleibt immer schön aufmerksam ;).

Nun aber zum Gewinner von Nicole Gozdeks phantastischem Roman DIE MAGIE DER NAMEN.

Herzlichen Glückwunsch, Thomas Jessen :)! Schick mir bitte via Mail oder privater Nachricht deine Adresse, damit ich dein Buch mit den letzten Gewinnen am Montag zur Post bringen kann.

Alle, denen das Glück dieses Mal nicht hold war, sind hoffentlich nicht betröppelt und haben schon jetzt meine euphorisch gedrückten Daumen für die nächsten Aktionen sicher ;)!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gewinnspiel 2020 – Eine Rundenwiederholung und die Auslosung der nicht finalen Finalrunde ;)

Sodele, mein eigentlicher Schlussgewinn, der düsterphantastische Roman SIEBEN ARTEN DUNKELHEIT von Christian von Aster geht an Dominic Riemenschneider. Herzlichen Glückwunsch :D!

Doch damit sind wir noch nicht am Ende, weil es, wie ich schon in meinem letzten Beitrag angekündigt hatte, eine Rundenwiederholung geben wird, da eine der Gewinnerinnen trotz zwei privater Nachrichten und zwei öffentlicher Hinweise einfach nicht reagiert hat. Und das ausgerechnet bei dem Buch, welches bei euch am heißesten begehrt war und die meisten Teilnehmer angezogen hat … Aber gerade deswegen habe ich mich auch dazu entschlossen, die Karten noch mal komplett neu zu mischen, anstatt nur schnell einen zweiten Namen zu ziehen.

Also neues Spiel, neues Glück und damit willkommen in der tatsächlichen Finalrunde, für die ich ein zweites Mal die Taschenbuchausgabe von Nicole Gozdeks phantastischem Roman DIE MAGIE DER NAMEN auf den Tisch lege, für den Nicole mit dem #erzählesuns-Award, der Ulmer Unke und dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet wurde.

Mir war es vergönnt, für DIE MAGIE DER NAMEN als auch die Fortsetzung DIE MAGIE DER LÜGE je eine Karte gestalten zu dürfen :).

Klappentext:

»In Mirabortas bestimmt allein dein Name, wer du bist. Er entscheidet, welchen Beruf du ausübst, ob du Vermögen hast, ja, sogar wie du aussiehst. Denn jedem Namen wohnt eine einzigartige, unsterbliche Magie inne. Der 16-jährige Nummer 19 wünscht sich nichts sehnlicher, als einen großen Namen zu erhalten, der sein Leben als Außenseiter beendet. Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, lösen sich seine Hoffnungen in Unglauben auf. Sein Name, Tirasan Passario, ist den Gelehrten gänzlich unbekannt. Nur das große Namensarchiv in der Hauptstadt Himmelstor kann ihm jetzt noch Auskunft über seine Identität geben. Gemeinsam mit dem Krieger Rustan Polliander und dessen Freunden macht er sich auf in die weit entfernte Stadt. Doch die Reise entpuppt sich als gefährlicher als erwartet. Namenlose und dunkle Verfolger trachten der Gruppe nach dem Leben. Und auch sein eigener Name hält noch einige Überraschungen für Tirasan bereit …«

Und so könnt ihr teilnehmen:

Ein jeder hat portalunabhängig zumindest eine Chance, kann im Idealfall aber sogar mit bis zu 3 Losen an den Gewinnspielen teilnehmen und seine Aussichten potenzieren.
Und ja, alle dürfen an den 20 Verlosungen teilnehmen. Völlig vegane Wurst, ob sie schon einmal oder sogar alle bisherigen Bücher im Vorfeld gewonnen haben. Niemand wird ausgeschlossen und alleine irgend ´ne besoffene Fee oder ein Rumpelwicht entscheiden, wem das Glück gewogen ist.

1. Los:
Wenn ihr es ohnehin nicht schon seid, dann befreundet euch bitte mit mir auf Facebook und teilt mein Original-Posting zur jeweiligen Buchverlosung (nicht von anderen, nur so habe ich wirklich die Teilnehmer im Blick)!

2. Los:
Folgt mir auf Instagram und teilt mein Original-Posting in eurer Story und verlinkt mich in dem Beitrag (und auch hier: nicht von anderen, nur so habe ich wirklich die Teilnehmer im Blick)!

3. Los:
Hinterlasst mir hier auf meiner Page unter dem Gewinnspielbeitrag zum jeweiligen Buch einen Kommentar.

Aber sputet euch ;)! Ich habe mir keine festen Termine gesetzt, aber vermutlich werdet ihr immer nur zwei Tage Zeit haben, um teilzunehmen, dann ziehe ich den Gewinner und gehe direkt zum nächsten Buchgewinn über …

Diese Aktion darf natürlich sehr gerne inflationär geteilt und verbreitet werden ;)!

Ich wünsche euch viel Glück und hoffe auf vergnügte Teilnehmer und glückliche Gewinner :D.

PS: Die Aktion steht in keinerlei Bezug zu irgendetwas. Ich hab nur wieder Lust, Bücher zu verschenken und lasse tolldreiste Willkür die Gewinner bestimmen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

DÄMONENSTADT

Frank W. Haubold wurde für seine herausragenden und anspruchsvollen Erzählungen und Romane bereits zweimal mit dem Deutschen Science Fiction Preis und einmal mit dem Kurd Laßwitz Preis ausgezeichnet.
Mir war es zum Beispiel vergönnt, die Titelbilder seiner faszinierenden GÖTTERDÄMMERUNG-Trilogie zu gestalten.

Doch zugleich schlummert auch ein düsterer Phantast in ihm. Tatsächlich bin ich derart zum ersten Mal mit seiner Schreibe in Kontakt gekommen, nämlich durch DER TAG DES SILBERNEN TIERES, eine Sammlung mit Erzählungen von ihm und Eddie M. Angerhuber, deren Schaffen ich zutiefst verehre.

Auf die Paperback-Ausgabe für den Buchhandel und das schicke Hardcover der Edition Atlantis, das nur direkt beim Verlag erhältlich sein wird, werdet ihr leider noch etwas warten müssen, aber seit heute gibt es das Ebook von DÄMONENSTADT, womit Frank W. Haubold euch einen übernatürlichen Thriller serviert, dessen Netz und Verhängnisse sich über Jahrzehnte erstrecken …

Hier findet ihr auch einen stimmungsvollen Trailer zum Roman :).

Klappentext:

»Ein seltsamer Traum, eine sprechende Elster und eine Mappe mit Zeichnungen, die plötzlich auf seinem Schreibtisch auftaucht, verändern innerhalb von Stunden das Leben des Schriftstellers Markus Blau. Alle Zeichen weisen auf seine Heimatstadt Raunburg, ebenso wie ein Anruf von seinem Ex-Kumpel Mike, der wenig später ermordet aufgefunden wird. Vor Ort begegnet Markus nicht nur dem pensionierten Kriminalisten Hombach, der ihn bei seinen Nachforschungen unterstützt, sondern auch einer geheimnisvollen Frau, die ihn in wilden Nächten an die Stätten seiner Jugend führt. Unterdessen geschehen weitere Morde und bald wird klar, dass sie mit einem Verbrechen aus den 80er Jahren zusammenhängen, für das jemand unbarmherzig Rache nimmt …«

Atlantis Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gewinnspiel 2020 – Die nicht finale Finalrunde und die Auslosung der 19ten Runde :)

Um vorab die Überschrift zu erklären: es wird eine Rundenwiederholung geben, weil sich eine Gewinnerin trotz vier Aufforderungen meinerseits nicht retour gemeldet hat. Nun ja, wer nicht will, der hat vielleicht schon und somit werdet ihr ein weiteres Mal die Chance haben ;).

Nicole Rensmanns faszinierender Debütroman ANAM CARA geht derweil an Uwe Hermann, der damit schon seinen dritten Gewinn einfahren konnte.
Herzlichen Glückwunsch :)! Die letzten Gewinne verschicke ich nach den Feiertagen.

Als Gewinn für die nicht finale Finalrunde meines 20(+1) Bücher umfassenden Gewinnspiels gibt es für euch Christian von Asters düsterschönen Phantastikroman SIEBEN ARTEN DUNKELHEIT :).

Klappentext:

»Phantastik zwischen Licht und Schatten, für Leserinnen und Leser von 12 bis 99.
Das Vielnachtamulett schützt seinen Träger vor der Magie der Finsternis. Als Schüler eines Nachtzähmers tragen David und Ayumi diesen Talisman. Doch im Dunkel braut sich etwas zusammen, so finster, dass kein Amulett der Welt dagegen etwas ausrichten kann …
„Selten war im Dunkel so viel los wie bei Christian von Aster.“ Kai Meyer«

Und so könnt ihr teilnehmen:

Ein jeder hat portalunabhängig zumindest eine Chance, kann im Idealfall aber sogar mit bis zu 3 Losen an den Gewinnspielen teilnehmen und seine Aussichten potenzieren.
Und ja, alle dürfen an den 20 Verlosungen teilnehmen. Völlig vegane Wurst, ob sie schon einmal oder sogar alle bisherigen Bücher im Vorfeld gewonnen haben. Niemand wird ausgeschlossen und alleine irgend ´ne besoffene Fee oder ein Rumpelwicht entscheiden, wem das Glück gewogen ist.

1. Los:
Wenn ihr es ohnehin nicht schon seid, dann befreundet euch bitte mit mir auf Facebook und teilt mein Original-Posting zur jeweiligen Buchverlosung (nicht von anderen, nur so habe ich wirklich die Teilnehmer im Blick)!

2. Los:
Folgt mir auf Instagram und teilt mein Original-Posting in eurer Story und verlinkt mich in dem Beitrag (und auch hier: nicht von anderen, nur so habe ich wirklich die Teilnehmer im Blick)!

3. Los:
Hinterlasst mir hier auf meiner Page unter dem Gewinnspielbeitrag zum jeweiligen Buch einen Kommentar.

Aber sputet euch ;)! Ich habe mir keine festen Termine gesetzt, aber vermutlich werdet ihr immer nur zwei Tage Zeit haben, um teilzunehmen, dann ziehe ich den Gewinner und gehe direkt zum nächsten Buchgewinn über …

Diese Aktion darf natürlich sehr gerne inflationär geteilt und verbreitet werden ;)!

Ich wünsche euch viel Glück und hoffe auf vergnügte Teilnehmer und glückliche Gewinner :D.

PS: Die Aktion steht in keinerlei Bezug zu irgendetwas. Ich hab nur wieder Lust, Bücher zu verschenken und lasse tolldreiste Willkür die Gewinner bestimmen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare