ANNO SALVATIO 423 – DAS LICHT DER KETZER – Klappenbroschur

Tom Daut – DAS LICHT DER KETZER
http://www.papierverzierer.de

Das eBook zum zweiten ANNO SALVATIO-Roman von Tom Daut ist schon seit ein paar Wochen exklusiv erhältlich gewesen, nun gibt es obendrauf auch endlich das schicke Klappenbroschur :)!

Da bleibt mir eigentlich nur noch, euch eine spannende Lesezeit mit Tom Dauts opulentem Science-Fiction-Epos ANNO SALVATIO 423 zu wünschen, das für die geneigten Leser eine spannende und groß auf Leinwand inszenierte Melange aus Stoffen wie Star Wars, Equilibrium und Priest bereit hält.

Klappentext:

„Das Gelobte Land: eine finstere Zukunft aus gigantischen Städten und gewaltigen Kathedralen, beherrscht von dem unsterblichen Papst Innozenz XIV. und dessen übersinnlich begabter Priesterschaft.
Straßenpriester Desmond Sorofraugh hat im Untergrund seiner Heimatstadt New Bethlehem neue Freunde und einen ebenso gerissenen wie zwielichtigen Mentor gefunden, der ihn in den verbotenen Praktiken des Heiligen Geistes ausbildet. Unversehens offenbart sich ihm jedoch ein Geheimnis, welches so monströs erscheint, dass es ihn voller Zorn als maskierten Vigilanten gegen die eigenen Mitbrüder ziehen lässt.
Doch dieser persönliche Kreuzzug zwischen Rache und Gerechtigkeit ruft schnell die Heilige Inquisition auf den Plan. Plötzlich riskiert Desmond nicht mehr nur das eigene Leben, sondern praktisch alles, was für ihn Bedeutung gewonnen hat: seine Freunde, die erste Liebe, die Wahrheit über seine Eltern …
… und er scheint alles zu verlieren.“

Papierverzierer Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

THE EMPEROR`S MEN 2 – BETRAYAL – Print

Dirk van den Boom – BETRAYAL
http://www.atlantis-verlag.de

Seit Februar ist der zweite Band von Dirk van den Booms erfolgreicher KAISERKRIEGER-Reihe auf englisch als eBook erhältlich, nun gibt es BETRAYAL auch als Print für alle Freunde des gedruckten Buches.

Hierzulande konnte Dirk van den Boom bereits tausende Leser für seine faszinierende KAISERKRIEGER-Reihe begeistern, bei der wir gerade auf das Finale des zweiten Zyklus‘ zusteuern.

Auch im angloamerikanischen Raum sind THE EMPEROR`S MEN mit ARRIVAL sehr erfolgreich gestartet. Und mit dem zweiten Band, BETRAYAL, gibt es nun endlich Nachschub für die englischsprachigen Leser :).

Klappentext:

„Drunken from their triumph at Adrianople, the Goths set to the conquest of Eastern Rome and threaten the city of Thessaloniki. While the men of the German Cruiser Saarbrücken are still trying to prove their usefulness to the Roman Empire, the resistance against the time-travellers grows stronger. Mighty clergymen scheme against the growing influence of the Germans, and on the Saarbrücken itself the seeds of treason are planted … and not only there.“

Atlantis Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

FEUERSTIMMEN – Taschenbuch

Christoph Hardebusch – FEUERSTIMMEN – Karte
http://www.piper-fantasy.de

Letztes Jahr erschien pünktlich zur Leipziger Buchmesse Christoph Hardebuschs Fantasyroman FEUERSTIMMEN als schickes Klappenbroschur mit farbigen Innenklappen.
Nun gibt es dieses atmosphärisch dichte Werk, zu dem ich die vorangestellte Karte beitragen durfte, seit einigen Tagen auch als preisgünstiges Taschenbuch.

Christoph Hardebusch wurde 2007 für seinen Debüt-Roman DIE TROLLE mit dem Deutschen Phantastik Preis geadelt. Die mittlerweile fünfbändige TROLLE-Reihe an sich begeisterte hunderttausende Leser und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Und auch mit seiner STURMWELTEN-Trilogie und seinen Einzelromanen, sowie seinem Beitrag zum JUSTIFIERS-Universum wusste Christoph Hardebusch seine zahlreichen Leser gebannt an die Seiten zu fesseln.

Zur interessanten Entstehungsgeschichte seines Romans FEUERSTIMMEN in Kooperation mit der A-Cappella-Metalband VAN CANTO zitiere ich einfach mal den Verlagstext:

„Der neue Roman von Bestsellerautor Christoph Hardebusch entstand beim gemeinsamen Fabulieren mit Van-Canto-Leadsänger Dennis Schunke, der mit seiner A-Cappella-Metalband die Geschichte um Aidan und Elena voller feuriger Stimmen und mystischem Gesang im Konzeptalbum »Voices of Fire« umgesetzt hat. »Man kann hier gar nicht sagen, ob unser Album nun die Musik zum Buch ist, oder der Roman das Buch zur Musik. Wir haben hier wirklich Hand in Hand gearbeitet. Unsere Kompositionen haben den Roman beeinflusst und umgekehrt. Wir haben eine eigene Welt erschaffen, es geht um konkurrierende Königreiche, um große Schlachten, um Drachen, Feuer und Barden. Nicht immer alles bierernst, aber es kracht an allen Ecken und Enden und ist großes Kopfkino, eigentlich wie Van Canto auch«, erklärt Leadsänger Sly, der gemeinsam mit Christoph Hardebusch die Rahmenhandlung des Romans entwarf. »Die enge Zusammenarbeit mit Van Canto hat zum einen viel Spaß gemacht, zum anderen war sie auch fordernd«, fügt Autor Christoph Hardebusch hinzu. »Beim Zusammenspiel kreativer Kräfte entsteht ein großes Ganzes, das mehr als nur die Summe seiner Teile ist. Geschichte und Musik waren von Beginn an Teil einer Einheit, haben sich gegenseitig beeinflusst und verstärkt.«“

„Mit dem preisgekrönten Roman »Die Trolle« und der Reihe um die »Sturmwelten« schrieb sich Christoph Hardebusch an die Spitze der deutschsprachigen Fantasy. Mit »Feuerstimmen« führt er alle Fans in eine neue Welt: Seit einer Ewigkeit lag der Schrecken in den Tiefen der Meere verborgen und war von den Menschen fast vergessen. Doch nun ist der fünfte Drache, ein allmächtiges Geschöpf der Finsternis, erwacht. Und er will etwas zu Ende bringen, das ihm vor Jahrhunderten nicht gelungen war: die Welt zu unterjochen. Im Verborgenen wächst die Macht des Drachen, und die Menschen erkennen erst spät, dass sie mehr und mehr zum Spielball der Dunkelheit werden. Während die junge Königin Elena alles versucht, um ihr Volk zu schützen, erfährt der Barde Aidan, dass er eine ganz besondere Gabe besitzt, die im Kampf gegen den Drachen die entscheidende Rolle spielen könnte – den Gesang der Magie …“

Piper-Fantasy

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ARKLAND – WANDERUNG IM HEUTE

Holger M. Pohl – ARKLAND – WANDERUNG IM HEUTE
http://www.verlag-torsten-low.de

Die ersten Exemplare wurden schon auf der Leipziger Buchmesse gesichtet (und nicht wenige haben sicherlich direkt neue Besitzer gefunden), nun ist die Fortsetzung von Holger M. Pohls faszinierender ARKLAND-Trilogie auch endlich über alle Buchhandels-Kanäle lieferbar.

Ich habe leider erst vor ein paar Monaten die Zeit gefunden, den ersten Teil, AUFBRUCH INS GESTERN, zu lesen, war dafür aber umso begeisterter von diesem tollen Setting und der gekonnten Verschmelzung von Science Fiction- und Fantasy-Elementen. WANDERUNG IM HEUTE wird direkt an die Spitze meines SUBs wandern, sobald mein Belegexemplar hier eingetroffen ist ;).

Den Auftakt zu Holger M. Pohls ARKLAND-Trilogie, AUFBRUCH INS GESTERN, könnt ihr als Taschenbuch und günstiges eBook erwerben.
WANDERUNG IM HEUTE ist vorerst wieder exklusiv als Taschenbuch lieferbar, die eBook-Veröffentlichung wird mit einigem Abstand nachziehen.

Klappentext:

„Gibt es eine Zukunft, ohne die Fragen der Vergangenheit beantwortet zu haben? Und ist die Gegenwart wirklich nur die Verbindung zwischen beidem?
Kurz nur haben sie sich getroffen. Dann trennen sich ihre Wege wieder. Und doch haben sie dasselbe Ziel: das Westküstenland. Sorrent, ehemaliger Oberster Bewahrer der Stadtburg Shalin, will zurück, um seine Stadtburg vor dem drohenden Untergang zu retten. Enroc will verhindern, dass er und seinesgleichen erneut zum Spielball von Interessen werden, die sie nicht kennen und die ihr Ende bedeuten können.
Ihr Schicksal ist enger miteinander verknüpft, als sie es sehen können. Aber sie werden es verstehen. Denn der Weg ins Morgen führt über das Heute.“

Verlag Torsten Low

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BIBLIOGRAPHIE DER DEUTSCHSPRACHIGEN SCIENCE FICTION UND FANTASY 2015

Christian Pree – BIBLIOGRAPHIE 2015
http://www.atlantis-verlag.de

Christian Pree hat sich die ehrenhafte Passion auf die Fahne geschrieben, die deutschsprachigen Publikationen der Science Fiction und Fantasy umfassend zu dokumentieren.

Zahlreiche Kompendien hat er bereits auf die Beine gestellt. Ab der Ausgabe zum Jahr 2015 erscheint seine BIBLIOGRAPHIE DER DEUTSCHSPRACHIGEN SCIENCE FICTION UND FANTASY nun im Atlantis Verlag, und zwar als schickes Hardcover der Edition Atlantis.

Im Gegensatz zu den anderen Bänden der Edition Atlantis werden die Bibliographien aber nicht nur direkt beim Verlag, sondern auch über den regulären Buchhandel erhältlich sein.

Der vorliegende Band bietet bibliographische Daten zu 2763 Buch- beziehungsweise 1806 Story-Publikationen des Jahres 2015.

Atlantis Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ANNO SALVATIO 423 – DAS LICHT DER KETZER

Tom Daut – DAS LICHT DER KETZER
http://www.papierverzierer.de

Bis zum schicken Klappenbroschur werdet ihr euch noch etwas gedulden müssen (bzw. könnt ihr es natürlich gerne schon vorbestellen ;)), aber seit heute gibt es schon mal vorab als eBook die Fortsetzung zu Tom Dauts opulentem Science-Fiction-Epos ANNO SALVATIO 423.

Wer an dem Auftakt, DER GEFALLENE PROPHET, sein Vergnügen hatte, wird sich bestimmt auch für DAS LICHT DER KETZER begeistern.

Übrigens gibt es die eBooks zu beiden Teilen gerade zum günstigen Schnäppchenpreis. Die ideale Gelegenheit also, um Tom Dauts faszinierende und groß angelegte Science-Fiction-Reihe anzutesten, die für die geneigten Leser eine spannende und groß auf Leinwand inszenierte Melange aus Stoffen wie Star Wars, Equilibrium und Priest bereit hält.

Klappentext:

„Das Gelobte Land: eine finstere Zukunft aus gigantischen Städten und gewaltigen Kathedralen, beherrscht von dem unsterblichen Papst Innozenz XIV. und dessen übersinnlich begabter Priesterschaft.
Straßenpriester Desmond Sorofraugh hat im Untergrund seiner Heimatstadt New Bethlehem neue Freunde und einen ebenso gerissenen wie zwielichtigen Mentor gefunden, der ihn in den verbotenen Praktiken des Heiligen Geistes ausbildet. Unversehens offenbart sich ihm jedoch ein Geheimnis, welches so monströs erscheint, dass es ihn voller Zorn als maskierten Vigilanten gegen die eigenen Mitbrüder ziehen lässt.
Doch dieser persönliche Kreuzzug zwischen Rache und Gerechtigkeit ruft schnell die Heilige Inquisition auf den Plan. Plötzlich riskiert Desmond nicht mehr nur das eigene Leben, sondern praktisch alles, was für ihn Bedeutung gewonnen hat: seine Freunde, die erste Liebe, die Wahrheit über seine Eltern …
… und er scheint alles zu verlieren.“

Papierverzierer Verlag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

DEUTSCHER PHANTASTIK PREIS – Longlist und Nominierungsrunde

Ich freue mich gerade riesig darüber, ein Plätzchen auf der Longlist zum DEUTSCHEN PHANTASTIK PREIS 2017 ergattert zu haben :D!

Reihum auch meine herzlichen Glückwünsche an all die lieben Freunde und geschätzten Kollegen, die über alle Kategorien hinweg eindrucksvoll die bunte Vielfalt und Lebendigkeit der deutschen Phantastik-Szene aufzeigen.

Ganz besonders freue ich mich über die Longlist-Setzungen von Robert Corvus‘ ROTES GOLD, Nicole Gozdeks DIE MAGIE DER NAMEN und der von Constantin Dupien herausgegeben Anthologie MÄNGELEXEMPLARE 4: HEIMGESUCHT, durfte ich diese Werke doch gestalterisch mit betreuen.

Dabei gibt es dieses Jahr einige Änderungen zu beachten.
Zum einen zieht der DPP um, und wird im September auf dem Festival der Phantastik, der PHANTASTIKA, in Oberhausen verliehen werden.
Außerdem ist nun auch jede Kategorie mit 500 Euro Preisgeld dotiert, und unterstreicht damit deutlich die Bedeutung des DPP und des phantastischen Genres an sich.

Von nun an läuft die erste Abstimmungsrunde, bei der ihr neben der bereits erwähnten Longlist die Möglichkeit habt, pro Kategorie einen eigenen Vorschlag mit einzubringen. Ihr habt also sozusagen zwei Stimmen – wenn ihr wollt.
Diese Runde wird am 17ten April enden, die Shortlist mit je 5 Kandidaten pro Kategorie am 1ten Mai veröffentlicht werden, und die finale Abstimmung einleiten.

Als Publikumspreis darf jeder gerne beim DEUTSCHEN PHANTASTIK PREIS mit abstimmen. Und ihr könnt sogar 5 x 2 Freikarten für die PHANTASTIKA gewinnen :).

Hier geht es zur Abstimmung.

Selbstredend würde es mich gewaltig freuen, wenn ihr mir eure Stimme schenken wollt und ich es mit eurer Hilfe vielleicht sogar auf die Shortlist schaffe ;)!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare