Schlagwort-Archive: Erich von Däniken

Der erste April ist doch nur was für Weicheier!

Wer sein Zwerchfell und die Realitätswahrnehmung ernsthaft strapazieren möchte, sollte sich an Heinrich Hanfs neuestem Wurf erproben: TAROCK’N ROLL. Schon mit seinem Debüt DAS NAZARET-PROJEKT konnte mich Monsieur Hanf auf breiter Front überzeugen. Damit erschuf er einen spannungsgeladenen Roman, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen