NANOPARK

Vor ein paar Monaten wurde Uwe Hermanns großartiger Roman NANOPARK, zu dem ich das Cover gestalten durfte, mit dem Kurd Laßwitz Preis ausgezeichnet.

Bislang gab es den mitreißenden Stoff nur als Paperback und E-Book, seit gestern aber auch endlich als Hörbuch – stimmungsvoll intoniert von Omid-Paul Eftekhari und produziert von der Hörbuchmanufaktur Berlin.

Neben NANOPARK durfte ich übrigens auch die Romane VERSUCHSREIHE 13 und USERLAND von Uwe mit Titelbildern veredeln, die es just als günstige E-Books zu ergattern gibt ;).

Klappentext NANOPARK:

Wenn dich deine Feinde jagen, mach dir die Illusion zum Freund!

Nanopark, Deutschlands modernster Freizeitpark, in dem virtuelle Welten und Wirklichkeit zu einem unvergesslichen Erlebnis verschmelzen, wird überfallen. Terroristen nehmen alle Besucher als Geiseln. Nur dem ehemaligen Polizisten Simon Klein gelingt die Flucht.

Von den Geiselnehmern gejagt und ohne eine Möglichkeit, Realität und Schein unterscheiden zu können, kämpft er ums Überleben und sucht einen Weg aus der hermetisch abgeriegelten Kuppel, während um ihn herum der Park zur Todesfalle wird.

Polarise Verlag

Werbung

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s