MYRK – nur noch bis zum 30.09. satte 50% günstiger ;)

Michael Peinkofer gehört zu den erfolgreichsten Fantasy-Autoren Deutschlands. Seine Serien um die »Orks« , »Die Zauberer« und »Die Könige« avancierten zu Bestsellern und begeisterten seine zahlreichen Leser:innen.

Sein aktuelles Werk MYRK: DIE DUNKELWALD-SAGA könnt ihr noch bis zum 30.09. als E-Book satte 50% günstiger abstauben, also nicht lange zaudern und lieber sofort zuschlagen ;). Danach wird es regulär 12,99 Euro kosten.

MYRK ist in mitreißender Stoff, der nicht nur durch ein phantastisches Setting mit germanischen Sagenmotiven, greifbare Charaktere und eine fesselnde Handlung überzeugt, sondern uns auch zu den Wurzeln allen Lebens führt und zum Nachdenken anregt.

Es war mir eine ganz besondere Freude und Ehre hierfür eine Karte gestalten zu dürfen :)!

MYRK: DIE DUNKELWALD-SAGA gibt es ab sofort als schickes Klappenbroschur mit meiner kolorierten Karte im Vorsatz sowie als sehr preisgünstiges E-Book.

Klappentext:

»Sieben Schicksale. Drei Wurzeln. Ein Stamm.
Den alten Mythen nach umfasst ein gewaltiger Baum in den Tiefen des Waldes von Myrk alles Leben und alle Länder des Reiches. Doch die Völker des Hochwaldes sind in blutige Fehden verstrickt. Der grausame Häuptling Marfast strebt nach der Herrschaft über ganz Myrk und wandelt dabei auf einem schmalen Grat zwischen Ruchlosigkeit und Wahnsinn. Das Schicksal der Welt ruht nun auf den Schultern einer ungestümen Kriegerin, einer jungen Waldfrau und eines heimatlosen Jungen, in deren rätselhafter Vergangenheit eine außergewöhnliche Verbindung zu den Geistern des Waldes liegt.

Gekonnt verwebt SPIEGEL-Bestsellerautor Michael Peinkofer geheimnisvolle, germanische Sagenmotive mit einer düsteren High-Fantasy-Welt.«

Piper Verlag

Werbung

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s