ATHANOR 1: DER LETZTE KRIEGER zum Subskriptionspreis

Mit seiner High-Fantasy-Tetralogie um ATHANOR gewann David Falk scharenweise die Leser für sich. Von einer der verheißungsvollsten neuen Stimmen der deutschsprachigen Fantasy, hat er sich längst zu einer festen Größe und einem Garant für mitreißende und epische Stoffe entwickelt.

Für mich hat seine ATHANOR-Reihe und insbesondere der erste Band eine ganz persönliche Bedeutung, denn für DER LETZTE KRIEGER habe ich damals vor sieben Jahren meine erste Illustration für den Piper Verlag gewerkelt, der danach noch zahlreiche folgten.

Deswegen freut es mich geradezu diebisch, dass der Atlantis Verlag die ATHANOR-Bände neu herausbringt … und zwar neben der obligatorischen digitalen Form als fette und wunderschöne Hardcover mit Lesebändchen, die überall im Buchhandel erhältlich sein werden – idealerweise aber natürlich direkt und portofrei beim Verlag geordert werden sollten ;).

Und mir oblag die Gestaltung der Reihe, wobei ich ganz bewusst einen Schritt zurückgegangen bin, weg von den extremen Effekthochglanzcovern dieser Tage, hin zu einem deutlich gezeichneten Erscheinungsbild mit dem Geschmack nach Handarbeit.
Und obwohl die Bilder am Rechner entstanden sind, so sind sie von ihrer Machart im Hauptmotiv doch ein direkter Brückenschlag zu den gepunkteten und gestrichelten Tuschegrafiken, mit denen ich vor über 25 Jahren meine ersten Illustrationen bestritt und in kleinauflagigen Fanzines veröffentlichte. Nur, dass ich jetzt halt auf meinem Grafiktablett anstatt Papier herumgekratzt habe ;).

Mit dieser Gangart gehören sie auch der gleichen Familie an wie die dazugehörigen Landkarten und ergeben somit ein in sich geschlossenes Gesamtbild. Die Karten werde ich im übrigen noch überarbeiten und neu auf das andere Format ausrichten, doch dazu in ein paar Wochen mehr.

Hier und jetzt will ich euch in erster Linie darauf hinweisen, dass ihr das Hardcover bis zum 15ten April zum Subskriptionspreis für runde 20 Euro (und natürlich portofrei) direkt beim Atlantis Verlag vorbestellen könnt. Danach wird der reguläre Preis mindestens 22,90 Euro betragen, also könnt ihr fast 13% gegenüber Ladenpreis sparen und solltet beherzt zugreifen ;).

Erscheinen wird das schicke Hardcover im Mai. Das preisgünstige Ebook ist auch schon vorbestellbar und wird am 30.04. den Auftakt machen.

Auf diese Bücher freue ich mich wirklich wie ein kleiner Bub auf Weihnachten :D!!!

Klappentext:

»Der Krieg gegen die Drachen hat die Menschheit nahezu ausgelöscht. Einziger Überlebender ist Athanor, ein zynischer Krieger, den ein düsteres Geheimnis umgibt. Zwischen dem Reich der intriganten Elfen und
den Minen der Zwerge schlägt er sich nun als Händler durch und gerät zwischen die Fronten der erbitterten Feinde. Doch aus den Ruinen seiner Heimat erhebt sich ein grausiges Erbe. Die neue Gefahr droht, auch die letzten Völker Ardaias zu vernichten …«

Atlantis Verlag

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s