BLUTIGER MOND – Print

Dirk van den Boom – KAISERKRIEGER 11 – BLUTIGER MOND
http://www.atlantis-verlag.de

Ende August hatte ich auf das exklusive Erscheinen des elften KAISERKRIEGER-Bandes als eBook hingewiesen, mittlerweile gibt es auch die Paperback-Ausgabe von BLUTIGER MOND über alle Buchhandelskanäle zu haben. Und das schicke Hardcover der Edition Atlantis, das nur direkt beim Atlantis Verlag bezogen werden kann, sollte ebenfalls dieser Tage eintreffen.

BLUTIGER MOND ist der elfte Band des faszinierenden Alternativwelt-Epos von Dirk van den Boom – und damit die Schwelle zum großen Finale des zweiten KAISERKRIEGER-Zyklus.

Leser der letzten Bände wissen, wie sich die Ereignisse bereits zugespitzt haben, welche Akteure auf der Spielfläche erschienen sind und mit allen Mitteln und an mehreren Fronten und Krisenherden versuchen, ihre Machtansprüche mit Gewalt geltend zu machen.
Da will ich nichts verraten, kann euch aber einmal mehr eine spannende und mitreißende Melange der einzelnen Handlungsstränge versprechen, die euch im Galopp durch den Roman jagen wird …

STERBENDE GÖTTER, der Abschlussband des zweiten Zyklus‘, ist bereits angekündigt, aber ein Jahr werden wir uns jetzt leider doch noch gedulden müssen ;).

Dirk van den Boom wurde dieses Jahr für seinen Roman DIE WELTEN DER SKIIR 1 mit dem Deutschen Science Fiction Preis ausgezeichnet.
Mit seiner KAISERKRIEGER-Reihe begeisterte er tausende von Lesern, und das nicht nur hierzulande, sondern auch im angloamerikanischen Raum.

Klappentext:

„Mittelamerika steht vor einem großen Umbruch, als verschiedene Mächte ihre Hände nach dem Land der Maya ausstrecken und dieses stolze Volk endgültig zum Spielball ihrer Interessen zu machen drohen. Teotihuacán schickt sich an, ein eigenes Imperium zu errichten, und der König sucht sich gefährliche Verbündete. Römer wie Japaner sind zurückgeworfen auf Cozumel und dort bereit, jede Chance zu nutzen, um das Heft des Handelns wieder in die Hand zu bekommen. Der Widerstand wächst, die Unzufriedenheit organisiert sich, und das nicht nur unter den unterdrückten Maya. Neue Allianzen, manche sehr ungewöhnlich, verändern die politische Landkarte. Und die Entwicklungen laufen auf einen Zeitpunkt zu, an dem die Entscheidung gesucht wird. Wenn der Blutige Mond sich erhebt, soll sich alles ändern. „

Atlantis Verlag

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s