SERAPH 2016

Mit dem SERAPH kürt die Phantastische Akademie e. V. alljährlich den besten Roman sowie das beste Romandebüt innerhalb der Phantastik-Neuerscheinungen.

Es freut mich außerordentlich, dass sich dieses Jahr nicht nur viele geschätzte hochkarätige Kollegen und Freunde auf der Longlist finden, sondern auch zwei Werke unter den Debütromanen vertreten sind, an deren Gestaltung ich mitwirken durfte, und zwar:

Maja Loewe - DIE AUGEN DES IRIDEN www.papierverzierer.de

Maja Loewe – DIE AUGEN DES IRIDEN
http://www.papierverzierer.de

Maja Loewe – DIE AUGEN DES IRIDEN

und

Arndt Waßmann – DER WEG DER MAGA

Ich wünsche allen Nominierten – aber natürlich ganz besonders meinen zwei Spezies 😉 – viel Glück für die Endabstimmung!

Verlag Torsten Low
Papierverzierer Verlag

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu SERAPH 2016

  1. lapismont schreibt:

    Ich drück die Däumchen!

  2. Pingback: DER WEG DER MAGA-eBook | Timo Kümmel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s