ALBINO DEVIL

André Wegmann - ALBINO DEVIL

André Wegmann – ALBINO DEVIL

Es war mir bereits ein bösartiges Vergnügen, André Wegmanns letzten Roman INFAM einkleiden zu dürfen.

Versteht sich von selbst, dass ich der teuflischen Versuchung ALBINO DEVIL nicht widerstehen konnte ;).

Wer schon mal etwas von André gelesen hat, wird wissen, was sie/ihn erwartet, und bereits ein fieses Grinsen der Vorfreude im Gesicht haben. Wer noch nicht das Vergnügen hatte, darf sich auf einen Seitentreiber in der lustvollen Gangart eines Richard Laymon freuen.
Blut, Sadismus, Ekel, nackte Haut und explizite Szenen jedweder Couleur verpackt in eine extrem spannende Handlung. Für Horror-Fans ein sattes 4-Gänge-Menü :).

Und als besonderen Clou gibt es das eBook derzeit noch für sensationelle 99 Cent. Aber sputet euch, die Aktion läuft nicht mehr lange!

Als kleine Anregung hier noch den Klappentext:

„Eine unberührte Naturlandschaft. Eine fast vergessene Legende. Die Brut der Hölle, die einen harmlosen Abenteuerurlaub in ein blutiges Schreckensszenario verwandelt.

Larissa bricht mit drei Freunden zu einem Camping-Trip in den rumänischen Karpaten auf. Phantastische Naturimpressionen, Lagerfeuerromantik und tanzende Hormone sorgen schnell für eine ausgelassene Stimmung, die auch nicht von der Legende des Albino Teufels getrübt wird, von der Medizin-Student Marc erzählt. Schnell jedoch hält der Trip in die Berge mehr Abenteuer für die Gruppe bereit, als ihnen lieb ist. Zudem bemerkt Larissa, dass Marc ein Geheimnis vor den anderen verbirgt. Bald schon entwickelt sich der Ausflug zu einem blutigen Albtraum – und einem Kampf um das nackte Überleben.

Abenteuer, Sex und Horror! Der neue, spannende Roman von André Wegmann.
Das Buch enthält explizite Sex- und Gewaltszenen.“

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s