PAX BRITANNIA – LEVIATHAN RISING

Jonathan Green - LEVIATHAN RISING www.luzifer-verlag.de

Jonathan Green – LEVIATHAN RISING
http://www.luzifer-verlag.de

Vor knapp einem Jahr erschien mit UNNATURAL HISTORY der erste Teil von Jonathan Greens abgefahrener Steampunk-Serie PAX BRITANNIA im LUZIFER-Verlag.

Nun gibt es mit LEVIATHAN RISING endlich Nachschub, der nicht nur unter die Haut, sondern auch unter den Meeresspiegel geht, denn dieses Mal entführt uns Jonathan Green in die Untiefen des Ozeans zu einem ganz besonderen Abenteuer seines Dandy-Helden Ulysses Lucian Quicksilver.

Freunde von Sherlock Holmes und abgefahrenen Steampunk-Settings werden ihre helle Freude an diesem mitreißenden Stoff haben!
LEVIATHAN RISING gibt es aktuell exklusiv als eBook an allen Fronten, das schnieke Klappenbroschur für alle Liebhaber des gedruckten Buches wird in ein paar Wochen folgen.

Klappentext:

„LEVIATHAN RISING – Band 2 der rasanten Action-Thrillerserie um den eloquenten britischen Geheimdienst-Abenteurer Ulysses Quicksilver!

Er erhebt sich aus der Tiefe… und er hat Hunger!

In 80 Tagen um die Welt – mit Stil! Dieses vollmundige Versprechen der Carcharodon Shipping Company soll mit der Jungfernfahrt des neuesten und mehr als beeindruckenden Unterwasserkreuzfahrtschiffs Neptune auf die Probe gestellt werden.
Unter den Reisenden befindet sich auch Ulysses Quicksilver, der Dandy-Abenteurer und Held von Magna Britannia, um sich eine wohlverdiente Ruhepause nach den traumatischen Erlebnissen des 160. Thronjubiläums von Queen Victoria zu gönnen.
Doch bereits wenige Tage nach dem Besuch der Unterwasserstadt Pacifica kommt es zur Katastrophe. Ein brutaler Mord wird begangen, und kurz darauf wird die Neptune Opfer einer Sabotage, welche das Schiff in die bodenlose Tiefe des Meeres sinken lässt. Doch gefangen auf dem Meeresgrund, haben die Probleme für die Überlebenden gerade erst begonnen. Denn hier unten lauert ein jahrzehntealtes Geheimnis auf sie.
Der Leviathan ist erwacht und erhebt sich hungrig aus der Tiefe. Wenn er sich auf die Jagd begibt, wird niemand seiner urzeitlichen Wut entkommen …

Dieses Ebook enthält auch die spannende Kurzgeschichte VANISHING POINT, die einen Ausblick auf Band 3 gewährt! Diese Kurzgeschichte ist keine Leseprobe, sondern ein eigenständiges Werk, welches sich in die Bände einreiht.“

LUZIFER-Verlag

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s