DARK WORLDS

Alfred Wallon - Dark Worlds

Alfred Wallon – Dark Worlds

Frisch zur Leipziger Buchmesse landete meine zweite Veröffentlichung beim Verlag Torsten Low auf dem Gabentisch: DARK WORLDS von Alfred Wallon, der sicherlich jedem ein Begriff sein sollte. Da bin ich mal so frei, die schöne Autorenvorstellung auf der Verlagsseite zu zitieren:

Alfred Wallon ist seit 30 Jahren als Schriftsteller tätig und hat bis heute 150 Heftromane und 35 Taschenbücher, Hardcover und Paperbacks in allen gängigen Genres der Spannungs- und Unterhaltungsliteratur veröffentlicht. Sein Faible gilt dem historischen Western.
Seit 2007 ist er verstärkt im Buchsektor tätig und publiziert bei den Verlagen Persimplex, Mohlberg und BLITZ sowie Hörbücher im Action-Verlag. Mit seinen Buchserien CIVIL WAR CHRONICLES, RIO CONCHO und PATHFINDERS ist er regelmäßig mit neuen Titeln im Buchhandel präsent und dokumentiert auf diese Weise, dass ein historischer Western auch heute noch seine Leser findet.

Seit Sommer 2006 ist Wallon Mitglied bei den Western Writers of America.
In Zusammenarbeit mit dem englischen Western-Autor David Whitehead veröffentlichte Wallon zwei historische Western-Romane beim Verlag Robert Hale in London unter dem gemeinsamen Pseudonym Doug Thorne.“

Sein brandneuer Roman umfasst 488 spannende Seite und wurde mit einem Vorwort von David Whitehead veredelt.

Neben dem Klappentext sei euch als Appetizer noch der sehr stimmungsvoller Trailer kredenzt:

Die Welt in der nahen Zukunft – oder das, was von ihr noch übrig geblieben ist: Ein lebensfeindlicher und gesetzloser Ort, an dem Menschen zwischen Teermeeren und trockenen Wüsten einen knallharten Überlebenskampf führen. Angeführt vom jungen Ryan, dessen Pflegeeltern einem Mord durch Outlaws zum Opfer gefallen sind.
Dabei hat Ryan neben seiner Rache an den Mördern noch ein weiteres Ziel vor Augen: Er will das sagenumwobene geheime Tunnelsystem tief in den Ausläufern des nördlichen Grand Canyons finden, wo angeblich Luther Collins, ein legendärer General, seine letzte Zuflucht gefunden hat. Mit Hilfe von Collins atomaren Waffenschatz will Ryan endgültig das Böse von dieser Welt verbannen. Ryan ahnt jedoch nicht, dass sein Schicksal und das des einstigen Generals auf untrennbare Weise miteinander verbunden sind. Denn zum einen führt die Spur der flüchtigen Mörder genau an diesen Ort, und zum anderen liegt das Schicksal der gesamten Region in seiner Hand und der von Luther Collins …“

Verlag Torsten Low

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s