DRECKSSPIEL

Zwei Wochen habt ihr noch Schonfrist, dann ist Schluss mit lustig! Denn am 11ten Oktober erscheint Martin Krists DRECKSSPIEL, und damit einer der heißesten Anwärter auf den Thriller des Jahres. Als Vorableser darf ich euch einen schonungslosen Seitenbrenner versprechen, den ihr keinesfalls verpassen dürft!

Mir war es vergönnt, zwei Illustrationen beizusteuern. Wie schon bei Martins letztem Thriller DIE MÄDCHENWIESE für die Internet-Präsenz, nun aber auch eine weitere fürs gedruckte Buch. Um genau zu sein, sogar in Farbe für die Umschlaginnenseite – ich freue mich verständlicherweise scheckig ;).

In den nächsten Tagen wird Martin Interviews mit einigen Personen online stellen, die zur Entstehung seines Thrillers beigetragen haben.

Den Anfang darf ich bestreiten, und zwar hier.

Und als Appetitanreger auf DRECKSSPIEL hier auch schon mal den Klappentext:

„Schlüssel rasseln an der Tür. »Ich hab mich hübsch gemacht«, wispert Hannah, während ihr Mann Philip hinter ihr den Raum durchquert. Seine Hand streift ihren Nacken. Sie neigt den Kopf und … sieht Handschuhe voller Blut. Finger schließen sich um ihre Kehle. Als sie wieder zu sich kommt, ist sie an einen Stuhl gefesselt. Vor ihr ein fremder Mann. Nur ein Gedanke peinigt sie in diesem Moment: Er darf Millie nicht finden! – Hannahs Tochter schläft im Zimmer nebenan.

Seit der Expolizist David Gross vor Jahren untertauchen musste, arbeitet er als diskreter Problemlöser. Diesmal ist es ein grauenvoller Entführungsfall …“

www.ullsteinbuchverlage.de

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s