Uwe Voehl serviert BLUT UND RÜBEN

Frisch auf den Mittagstisch gibt es nebst Hackebeil Uwe Voehls Krimi BLUT UND RÜBEN, den ich mit einer Karte des Teutoburger Waldes ausstatten durfte.

Dafür an dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an Uwe, der mich wie selbstverständlich mit ins Boot holte!

Uwe Voehl dürfte und sollte jedem Bücherfreund ein Begriff sein. Schon seit Jahrzehnten lehrt er die Phantastik-Szene das Fürchten und hat u.a. neben seiner engagierten Federführung für die Zaubermond-Serie COCO ZAMIS eine Vielzahl an Kurzgeschichten, Novellen und Romanen veröffentlicht, die das Genre um weit mehr als nur eine Facette bereichern.

In den letzten Jahren trieb er sein Unwesen vermehrt im Krimi-Metier und durfte schon einige Preise und Nominierungen für seine mörderische und phantastische Schreibe einheimsen.

Nun liegt also endlich ein deftiger, zotiger und ungemein spannender Krimi im Hause Bastei Lübbe von ihm vor.

Das wurde auch Zeit!

Klappentext:

„Der Engländer Oliver Dylan Dickens erbt eine Waldschänke im Teutoburger Wald, samt britischem Butler und lippischer Haushälterin. Die Schänke gehörte seinem Großonkel, den er nicht besonders gut kannte. Der Onkel scheint keines natürlichen Todes gestorben zu sein: Seine Leiche wurde am Ufer des Sees aufgefunden – und nun ist auch noch der Kopf verschwunden! Der Tod gibt allen Rätsel auf. Und kurz darauf taucht die nächste enthauptete Leiche auf. Gemeinsam mit dem Journalisten Moritz Morgenstern stürzt sich Dickens in die Ermittlungen. Bald stellt er fest, dass er einer bizarren Verschwörung auf der Spur ist, bei der es nicht nur um Köpfe und Rüben, sondern um Millionenbeträge geht …

Exclusiv mit einem kulinarischen 3-Gänge-Rübenmenü von dem bekannten TV-Koch Ralf Zacherl!“

BLUT UND RÜBEN bei Amazon

Uwe Voehl

Advertisements

Über Timo Kümmel

Ich bin freiberuflicher Illustrator und durfte bislang zahlreiche Veröffentlichungen im In- und Ausland verzeichnen. Mein Spektrum reicht von allen Spielarten der Phantastik bis hin zu Spannungsthemen und Kinder-/Jugendbüchern. Ich wurde bereits mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis als bester Grafiker nominiert, ferner für den Vincent-Preis und den Kurd-Laßwitz-Preis, den ich 2011 und 2015 gewinnen konnte. Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Uwe Voehl serviert BLUT UND RÜBEN

  1. Pingback: Uwe Voehl serviert TOD UND SCHINKEN | Timo Kümmel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s